Kunst.Klasse! 2013

Gefühlsräume entdecken

Gefühlsräume entdecken – so kann man das Projekt der Kunstklasse 6.1. betiteln.

Sie wählten Farben für die Wände, Muster für den Ausdruck und differenzierte Installationen zur Komplementierung des Raums.

Die Raumskulpturen entstanden in der Auseinandersetzung mit der Ausstellung “Herzensschatzi komm!” von Klaus-Peter Kirchner im Kunstmuseum Ahlen.

Bedürfnis nach Liebe und Freiheit ist jedem Menschen gegebenen, behauptet Klaus-Peter Kirchner und fasst den Wunsch nach Erfüllung solch grundlegender Bedürfnisse als Quelle künstlerischer Praxis auf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s