Kunstmuseum Ahlen

Kunstmuseum_Ahlen1

Die Fritz-Winter-Gesamtschule und das Kunstmuseum kooperieren sehr eng.

Die Zusammenarbeit umfasst u. a. die folgenden Aspekte:

  • Die Schülerinnen und Schüler der Kunst.Klasse!, ein besonderes Angebot der Fritz-Winter-Gesamtschule, arbeiten regelmäßig im Kunstmuseum Ahlen. Dazu wird der Unterricht dorthin verlagert und von den museumspädagogischen Kräften, Dagmar Schmidt und Alexandra Dolezych, begleitet, unterstützt und zum Teil auch übernommen.
  • Mit noch lebenden Künstlern können die Schülerinnen und Schüler direkt in Kontakt treten, beim Aufhängen der Bilder und Kunstwerke können sie dabei sein, die Ausstellungen erleben und z. T. mit  eigenen Arbeiten ergänzen.
  • Der Museumsraum wird fächerübergreifend genutzt und auch z. B. vom Mathematikunterricht erforscht.
  • Eltern und Kinder der Kunst.Klasse! haben freien Eintritt im Kunstmuseum.
  • Die museumspädagogischen Kräfte des Kunstmuseums unterstützen die Arbeit der Kunstlehrer in Projektwochen in der Schule und im Museum.
  • Elternversammlungen finden in den Räumlichkeiten des Kunstmuseums statt.
  • Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe agieren als Livespeaker bei aktuellen Ausstellungen.
  • Es werden gemeinsame Projekte auf den Weg gebracht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s