Ausstellung/Kooperation/Kunst.Klasse! 2014/Kunstunterricht/Projektwoche

Im Zeichen des Lichts

2015_Doku_Die_Dunkle_Kammer_35_2

Bereits vor zwei Monaten haben die Schülerinnen und Schüler der Kunstklasse 6.1 dem Thema Licht im Kunstunterricht ihre besondere Aufmerksamkeit geschenkt, um gemeinsam mit dem Dortmunder Fotografen Hannes Woidich ihre eigenen Lochkameras zu bauen. Seitdem ist viel passiert.

Wir haben Fotos gemacht und selbst entwickelt, das menschliche Auge unter die Lupe genommen, das Ahlener Kunstmuseum im Dunkeln besucht und …

Im Rahmen der Projektwoche zum Thema „Sinne“ durfte das Licht dann natürlich auch nicht fehlen. Entstanden sind dabei unsere Lichtobjekte – zwei große, beleuchtete Papphäuser mit vielen, bunten Fenstern.IMG_7558

 

Hier ein paar Impressionen von der „Baustelle“:

 

Beim Tag der offenen Tür konnten wir unsere Ergebnisse dann mit tatkräftiger Unterstützung von Herrn Woidich zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentieren.

IMG_7624

 

Danach wartete schon die nächste Ausstellungsmöglichkeit auf uns: Der Ahlener Kunstkiosk.

Hier sind die Häuser noch bis kommenden Dienstag zu sehen, bevor sie Platz machen für unser nächstes Ausstellungsprojekt. Am Donnerstag den 18.02 nämlich wird der Kunstkiosk zur „Dunklen Kammer“ …

Ein Kommentar zu “Im Zeichen des Lichts

  1. Pingback: Kunstkiosk wird zur Kamera | fritzart.me // das Kreativportal der Fritz-Winter-Gesamtschule

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s