***NEWS***

Versteckt und entdeckt // Ein Schul-Urban Art Projekt

Finissage: Versteckt und entdeckt – im Nebel!

 

Am Mittwoch, dem 26. 6 2013 fand in der Mittagspause im Forum der Fritz-Winter-Gesamtschule die Finissage der Ausstellung „Versteckt und entdeckt“ statt…

Unter diesem Titel verbirgt sich ein anspruchsvolles Projekt des Kunst – Grundkurses Jahrgang 13 der Frida-Levy-Gesamtschule aus Essen unter der Leitung der Kunstlehrerin Anja Hoeller-Hannappel.

Seit zwei Jahren besteht zwischen den beiden Gesamtschulen eine Kooperation im künstlerischen Bereich. Die „Kulturagenten“, eine Arbeitsgemeinschaft von Schülern und Schülerinnen der Jahrgänge 9 und 10 der Essener Gesamtschule, betreuen einen von der Mercator-Stiftung finanzierten Container, der auf dem Schulhof steht und für regelmäßige Ausstellungsvorhaben genutzt wird. Im letzten Jahr hatte die Kunstklasse des 9. Jahrgangs der Fritz-Winter-Gesamtschule dort eine Ausstellung gezeigt.

Jetzt waren die Essener zum Gegenbesuch in Ahlen. Seit dem 24. April schmückten die Essener Schülerarbeiten den neugestalteten Eingangsbereich der Fritz-Winter-Gesamtschule.

Anregt durch Arbeiten von professionellen Künstlern der lokalen Street Art Szene, dem Film von Banksy “Exit througt the Giftshop“, dem Kennenlernen der internationalen Szene durch Abbildungen in Büchern, sowie der Beobachtung und dem Studium von Arbeiten im eigenen Stadtraum, haben sich die Schülerinnen und Schüler in einem länger andauernden Prozess mit dem Zustand der Wände und dem Umfeld der eigenen Schule beschäftigt und Gestaltungsideen für unterschiedliche Stellen im schulischen Bereich umgesetzt. So entstanden facettenreiche Schülerarbeiten, unter anderem Schablonengraffitis, Pochoirs oder auch originelle Abreißzettel, von denen ein Teil in der mitgebrachten Ausstellung zu bewundern ist.

Anlässlich der Finissage gab es einen musikalischen und visuellen Beitrag der Essener Schülerinnen und Schüler in Form einer genialen Lasershow unter dem Titel: „Versteckt und entdeckt – im Nebel“. Alle Besucher des Forums, von Klasse 5 bis 13 waren begeistert! Es wurde gestaunt und getanzt. Die Mittagspause war viel zu kurz!!! Danke, liebe Essener und auf ein baldiges Wiedersehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s